Herzliche Einladung: Ab 24. Juni mittwochabends um 19.00 Uhr im Meditationszentrum des Kardinal-Hengsbach-Hauses.  
Nachdem unsere kontemplative Gebetszeit seit März ausfallen musste, wollen wir sie nun unter stark veränderten Bedingungen wieder vor Ort für alle Interessierten möglich machen.
Wir schweigen gemeinsam und lassen uns auf die göttliche Gegenwart ein: 2 x 25 Minuten sind unterbrochen durch eine Gehmeditation.
Das Gebetsangebot ist offen – Sie können ohne Anmeldung kommen. Um gemeinsam beginnen zu können, bitten wir um Pünktlichkeit.

Das Meditationszentrum ist vom Haupteingang des Kardinal-Hengsbach-Hauses aus links um das Haus herum durch einen separaten Eingang im Bereich des Parkplatz 2 zu betreten. Sie werden dort empfangen.

Dabei gelten folgende Regeln:

1.       Wer Anzeichen einer Erkältungskrankheit oder in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer/einem Covid19-Erkrankten hatte, darf leider nicht teilnehmen.

2.       Im Eingangsbereich des Meditationszentrums als erstes die Hände mit dem bereitgestellten Mittel desinfizieren und dann Namen und Kontaktdaten aufschreiben.

3.       Jederzeit einen Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen einhalten. Der Meditationsraum ist entsprechend vorbereitet.

4.       Außerhalb des Meditationsraumes Ihren Mund- und Nasenschutz tragen. Im Raum können Sie ihn anbehalten, müssen aber nicht.

5.       Im Meditationsraum dürfen keine Schuhe getragen und nicht barfuß gegangen werden. Sie können sich zusätzliche Socken mitbringen.

6.       Die nahe gelegenen Toilettenräume nur einzeln betreten.

Trotz allem und erst recht: Herzliche Einladung! Bitte auch weitersagen!

>>>   Alternative Teilnahme:           Wer unter den derzeitigen Bedingungen nicht teilnehmen kann oder will, ist ebenso   herzlich eingeladen, das Gebet bei sich zu Hause mitzuvollziehen.

Wenn Sie diese kontemplative Gebetsweise noch nicht kennen, aber Interesse daran haben, informieren wir Sie gerne.
Sie sind auch herzlich zum Einführungstag eingeladen am:

Samstag, den 22.08.2020, 10.00 bis 16.00 Uhr
Zur Anmeldung hierauf klicken.

Wenn Sie als Team oder Gruppe an einer Einführung in das Gebet in der Stille interessiert sind, steht Ihnen das team exercitia gerne zur Verfügung. Sprechen Sie uns an!
Wir halten Sie hier auf dem Laufenden und wünschen Ihnen viel innere Ruhe, Kraft und Geduld, in Gottes liebendem Segen behütet durch diese Zeit zu gehen.

Herzlich: Ihr team exercitia

 

 

16. März 2020