Gönn Dir eine Schaffenspause. Oder nutze die unfreiwillig entstandene.
Zu Hause. Mit den Internetexerzitien von Heaven on Line.
40 Tage. 40 Impulse. Ab Aschermittwoch. Kostenfrei.
Infos, Anmeldung und weitere aktuelle Impulse unter: www.heaven-on-line.de  (Bitte hier auf das Bild klicken)

Hallo liebe Heaven on Line Interessierte,

wer hätte am Aschermittwoch damit gerechnet, dass es in unserer „Schaffenspause“ bei Heaven on Line zu einer Zwangspause für unsere Gesellschaft kommt.

Gerade seit dem Wochenende überschlagen sich die Ereignisse und eine gerade noch aktuelle Information ist kurze Zeit später schon wieder überholt.

Sicher ist jede*r von uns in ganz unterschiedlichen Maßen betroffen und somit auch der Alltag jedes Einzelnen auf verschiedene Weise von der momentanen Lage geprägt.

Der Eine oder die Andere wird vielleicht aufatmen, weil auf einmal mehr Zeit da ist – aber mancher wird auch besorgt sein, weil weniger Möglichkeiten bestehen, diese Zeit frei zu gestalten, so wie wir es gewohnt waren.

Andere sind total eingebunden in die Aufrechterhaltung der Familienstrukturen oder des gesellschaftlichen Lebens. Und wahrscheinlich machen sich alle Sorgen um nahestehende oder entfernte Menschen und um die eigene Gesundheit.

Aber möglicherweise ergibt sich gerade hier die Chance bewusst innezuhalten und auf sich selbst zu gucken:Was brauche ich gerade?
Was tut mir gut?
Und wie kann ich jetzt meine Beziehungen pflegen?
Wie gehe ich damit um, wenn ich zuhause nun dauerhaft mit denen zusammen sein soll, die eigentlich tagsüber je eigene Wege gehen?
Was mache ich mit der „gewonnenen“ und entschleunigten Zeit?

Bei allen notwendigen Schließungen und Veranstaltungsabsagen, vor allem auch bei ausgefallenen Gottesdiensten, können dir unsere Impulse weiterhin eine spirituelle Auszeit im jetzt neuen Alltag bieten. Die gewonnene Zeit und das Zuhausebleiben könnten eine gute Gelegenheit sein, dich den Impulsen von Heaven on Line intensiver zu widmen.

Und wenn du noch Menschen kennst, die gerade jetzt hier Bedarf hätten, ist eine Anmeldung auch für diese weiterhin möglich.

Wenn du darüber hinaus jetzt fast zur Halbzeit der Fastenzeit merkst, dass dir eine Begleitung und ein Austausch per Mail guttun könnte, kannst du dich noch für eine
Weggefährtenschaft
anmelden.

Wir sind im Gebet miteinander verbunden und wünschen dir und deinen Lieben für die kommende Zeit reichlich Segen und vor allem Gesundheit.

Herzlichst,
Dein Team von Heaven on Line
P. S. Auf unserer Homepage findest du in den kommenden Tagen auch ein paar Übungen und Gebete, um im Trubel des Ganzen einen klaren Kopf zu bewahren.

heaven-on-line.de | Heaven on line auf Facebook

20. Februar 2020