Grenzenlos geliebt – Neuer Ort: Haus der Katharinenschwestern, Münster

18. – 24.10.2021

Einzelexerzitien für Frauen

EINE WOCHE

die Hände in den Schoß legen

Zeit haben für mich

mein Leben ansehen

schweigen

Zeit haben für Gott

die Hände falten

einzeln – aber nicht allein

 

Elemente dieser Tage sind:

Leibübungen

Morgenlob und Eucharistiefeier

An jedem Tag ein persönliches Gespräch mit der Begleitung

 

Klaus Kleffner, team exercitia /

Marie-Luise Langwald, Referat Orden und Geistliche Gemeinschaften im Bistum Essen

Montag, 15:00 Uhr bis Sonntag, 13:00 Uhr

435,00 Euro

Persönliches Vorgespräch im Vorfeld.

Hier finden Sie unsere Anmeldebedingungen und Förderungsmöglichkeiten.



Schreibe einen Kommentar